Tel: 044 718 20 00
Fax: 044 718 20 01
info@ammann-elektro.ch
Kampf den Stromfressern
„Hauptsache billig“, denkt sich mancher beim Kauf eines neuen Elektro-Haushaltgerätes. Dabei macht er aber die Rechnung ohne die anfallenden Stromkosten: Diese können in 15 Jahren Betriebszeit den Kaupreis sogar erheblich übersteigen!! Innovative Geschirrspüler der Klasse A/A/A haben in den letzten zwei Jahrzehnten erhebliche Einsparungen erreicht: 50% weniger Strom und 70% weniger Wasser und Salz.

Umweltfreundlicher Energieverbrauch (im Verlauf von 23 Jahren)
Wir empfehlen Ihnen Kühl- und Gefriergeräte der Klasse A+ und A++. A+ Geräte benötigen 25%, A++ sogar 45% weniger Energie als Modelle in der Energieklasse A. Kühlgeräte haben eine durchschnittliche Betriebsdauer von 15 Jahren. Sie sind rund um die Uhr in Betrieb. Daher ist der Stromverbrauch ein ganz wichtiges Verkaufsargument.
LED/LCC, energiesparende Lampen
Es gibt neue, leistungsstarke Produkte, die sich optimal Ihrer Leuchte anpassen. Die LCC-Technologie (Laser Crystal Ceramics) ist eine Weiterentwicklung der LED-Technologie und die neueste Generation von Leuchtmitteln. Damit lässt sich modernes Umweltdenken in Kombination mit Energiesparen im häuslichen oder gewerblichen Gebrauch optimal verwirklichen. Die LED-Technologie basiert auf der Halbleitertechnik. Bei Halbleiterverbindungen reicht bereits wenig Energie aus, um sie zum Leuchten zu bringen. In der LCC-Birne sind winzige Drähte, welche durch den Keramik-Kristall zum Leuchten kommen. Dabei handelt es sich um Kristalle aus einer chemisch stabilen und damit ungiftigen Gallium-Phosphor-Verbindung.
Viele Vorteile sprechen für LED/LCC:

  • - Leistungsstarke LED/LCC-Technologie
  • - Hochwertige Lichtqualität (angenehm warmweisses Licht)
  • - Sofort 100% Lichtleistung
  • - Bis zu 90% Energieersparnis
  • - Bis zu 25 Jahre Lebensdauer
Auf Licht entfällt rund 20% des weltweiten Strombedarfs. Mit LED/LCC-Lampen kann jeder einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Der Strom, der nicht verbraucht wird, muss gar nicht erst produziert werden!!! Alle üblichen Lampen / Birnen sind inzwischen in LED/LCC-Qualität (auch dimmbar) in den Warenhäusern erhältlich.
Schrittweiser Uebergang zur neuen Festnetztelefonie (IP)

Mit der heutigen Festnetztelefonie haben Sie Ihre Festnetztelefone direkt an der Telefonsteckdose angeschlossen.

Diese Methode wird bis Ende 2017 durch die moderne Festnetztelefonie IP (Voice over IP, auch VOIP genannt) ersetzt.

Neu telefonieren Sie über das Internet. Ihre bisherigen Telefone müssen Sie an der Internet-Box anschliessen und nicht mehr an der Telefonsteckdose. Die Internet-Box muss zum Telefonieren eingeschaltet sein. Sämtliche HD-Telefone können Sie sogar drahtlos, d.h. ohne Kabel mit der Internet-Box verbinden.

Die herkömmlichen Festnetz-Systeme (Analog und ISDN) und die dazugehörigen Produkte werden noch bis Ende 2017 unterstützt. Ab 2018 gilt dann nur noch die neue IP-Festnetztelefonie.
2017, Copyright by Ammann Elektro, Kreation: Synergy Network